Spezialisierter Privatermittler für Aufspürung
Zivil- und familienrechtliche Ermittlungen

Schuldneraufspürung als Vorstufe für Ermittlungen

Schuldner verursachen oftmals immense Schäden, die für die betroffenen Gläubiger nicht selten auch existenzgefährdent sein können. Die Aufspürung verschwundener und unauffindbarer Personen ist daher auch ein zentrales Thema, das zunehmend an Bedeutung gewinnt, eben weil viele Gläubiger sich auch in aussichtslosen Fällen an uns wenden.

Vielfach geht die Suche nach verschwundenen Schuldnern einher mit bestehenden Unterhaltsforderungen, die mangels Kenntnis des Wohnsitzes nicht realisiert werden können. Nicht selten handelt es sich bei den untergetauchten und schließlich von uns ausfindig gemachten Schuldnern auch um Menschen mit betrügerischen Absichten.

Unsere Privatermittler spüren neben Schuldnern natürlich auch unauffindbare Betrüger wie z.B. untergetauchte Anlagebetrüger auf, deren Aufenthaltsort für eine Rechtsverfolgung festgestellt werden muss. Neben säumigen Vertragspartnern und Kreditnehmern, sind es außerdem Mietnomaden sowie Fälle von offiziell nicht mehr auffindbaren Personen, derer wir uns annehmen.

 

 

Weitergehende Schuldnerermittlung im konkreten Verdachtsfall

Neben der erfolgreichen Aufenthaltsfeststellung oder Wohnsitzermittlung kann es bedeutsam sein, eine Arbeitgeberfeststellung beim Schuldner durchzuführen, um bestehende Forderungen realisieren zu können. Beim Vorliegen entsprechend berechtigter Interessen, können Verdachtsmomente gezielt und individuell beleuchtet werden, um wahrheitswidrige Angaben aufzudecken und Fakten zu beschaffen. Hinsichtlich der offiziellen Angaben, gibt es vielfach bewusst herbeigeführte Unstimmigkeiten, die nur durch detaillierte Ermittlungen überhaupt aufgedeckt werden können.

Eine Recherche zu pfändbarer Masse sowie Beweissicherung erweist sich als vorteilhaft für die anschließende Anspruchssicherung. Die Aufdeckung krimineller Handlungen ist ebenso möglich wie eine Untersuchung zu bestehenden Vermögenswerten, im Vergleich zur eidesstattlichen Versicherung.

 

 

Ermittlungen zu Unterhaltsschuldnern

Im Falle bestehender Unterhaltszahlungen kommt es häufig zu Falschangaben, die seitens der Unterhaltsberechtigten nur durch den Einsatz privater Ermittler überhaupt widerlegt werden können. Wenn die Grenze zum betrügerischen Verhalten überschritten ist, so wird in derlei Angelegenheiten vom Unterhaltsbetrug gesprochen. Ob Trennungs- oder Kindesunterhalt, beim Verdacht auf Falschangaben ist es ratsam, Recherchen und Ermittlungen durch unseren unbeteiliten Familiendetektiv vornehmen zu lassen. Nur so lassen sich gerichtsfeste Beweise feststellen, die für Sie als Auftraggeber maßgeblich sind und Einfluss auf Höhe und Art der Unterhaltszahlungen haben. Je nach Ausgangslage, sind es individuelle und situativ abgesteckte Vorgehensweisen, die dazu beitragen, letztlich nachhaltige Ergebnisse präsentieren zu können. In vielen Fällen sind Detektivkosten erstattungsfähig, sodass eine Beauftragung im konkreten Verdachtsfall sich durchaus rechnet.

 

 

Bundesweite und internationale Ermittlungen 

Flächendeckende und vertrauliche Kontakte ergeben sich aus der langjährigen Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Detektive (BDD). So ist es möglich, professionelle und verlässliche Kontake im gesamten Bundesgebiet für optimale Ergebnisse zu nutzen. Über die Landesgrenzen hinaus ergeben sich zudem weitergehende Verbindungen zu versierten Ermittlern. Die Internationale Kommission der Detektiv-Verbände (IKD) sei in diesem Zusammenhang besonders erwähnt. Dadurch gelingt es, weltumspannende Ermittlungen zum jeweiligen Aufenthaltsort von gesuchten personen durchzuführen. Im Rahmen einer individuellen Detektivberatung können wir gerne die Möglichkeiten für Ihren Fall besprechen.

 

Rufen Sie uns an!  02171-341767

   

Gloabel Schuldneraufpürung

Top | Mitglied im BDD | ZAD-zertifiziert | 02171-341767